Yoga

Audio-CD

Den Weg zum wöchentlichen Yoga-Kurs zu gehen ist eine Sache; die Matte auch zu Hause auszurollen eine andere. Viele meiner Schüler merken schnell, welche positiven Wirkungen Yoga auf sie hat. Dennoch ist es nicht so leicht, eine eigenständige Praxis zu Hause zu entwickeln. Um den Einstieg hierzu etwas leichter zu machen, habe ich auf Anregung einiger meiner Schüler eine Yoga-Stunde auf CD aufgenommen. Diese ist natürlich auch für Menschen geeignet, die nicht in Berlin leben und trotzdem „YOGA barrierefrei“ ausprobieren möchten.
 
In insgesamt 75 Minuten leite ich über 20 verschiedene Yoga-Übungen mit Variationsmöglichkeiten – je nach körperlicher Verfassung – an. Falls nicht so viel Zeit sein sollte, können auch einzelne Titel übersprungen werden. Letztlich geht es darum, eine Anleitung zu geben und trotzdem die Freiheit in der Entwicklung der eigenen Yoga-Praxis zu bewahren.
 
Die CD „YOGA barrierefrei – Yoga, Meditation und Entspannung für Zuhause“ kann für € 15 inklusive Porto und Versand ab sofort auf E-Mail-Anfrage bestellt werden.

Das Bild zeigt eine Ganesha-Figur im Vordergrund und die CD mit Booklet im Hintergrund.

Kursziele

Wenn du eine körperliche Einschränkung hast, bietet dir „YOGA barrierefrei“ die Chance, Yoga zu praktizieren und seine positiven Auswirkungen auf deinen Körper und dein Wohlbefinden zu erleben. Die uralte indische Lehre des Yoga gewinnt in unserer Gesellschaft an Aktualität; ihre Wirkung wird mehr und mehr erkannt.

Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch Yoga praktizieren kann – unabhängig von der körperlichen Verfassung. Yoga kann dir helfen, dich nachhaltig und dauerhaft wohler zu fühlen und besser mit deinem Körper umzugehen.

Mein Yoga-Weg hat mich vieles gelehrt und das möchte ich dir weiter geben. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, dass du

  • achtsamer mit deinem Körper umgehen kannst,
  • deinen Körper ganzheitlicher wahrnimmst und stärkst,
  • weniger Schmerzen hast,
  • Spaß an Bewegung erlebst und
  • tiefe Entspannung erfährst.

Wir konzentrieren uns auf das, was dein Körper kann und nicht auf das, was er nicht kann. Die Yoga-Stunden zielen darauf ab, dir zur selbständigen Praxis zu Hause zu verhelfen.

Werde Teil der Initiative „YOGA barrierefrei“ und lasse dich auf neue Erfahrungen ein!

Das Bild zeigt die Yoga-Lehrerin in einer Yoga-Halle in Indien. Sie macht eine Yoga-Stellung, indem sie links auf dem Boden kniet und das rechte Bein nach vorne im 90-Grad-Winkel abstellt. Die Arme sind weit nach oben und hinten gestreckt.

Kursinhalte

Die Kursinhalte werden individuell an die anwesenden Kursteilnehmenden und ihre Konstitution angepasst. Die Yoga-Stunden beinhalten dabei folgende Themen:

  • Aufwärmübungen
  • Atemübungen („Pranayama“)
  • Körperstellungen („Asanas“)
  • Entspannung („Savasana“)
  • Meditation
  • Wissen über Yoga


In 60 bzw. 90 Minuten erfährst du ein ganzheitliches Programm, das positiven Einfluss auf deinen Körper und deine Stimmung nimmt.

 

Die Yoga-Lehrerin macht dieselbe Stellung wie im oberen Bild, aber diesmal auf einer Frühlingswiese.